Vorlesungen übers Internet verfolgen

Wer freut sich als Student nicht, wenn er flexibel lernen und arbeiten kann. In Zukunft wird es mehr und mehr Hochschulen geben, die verschiedene Kommunikations- und multimediale Lernformen kombinieren. So suchen bereits jetzt Fernhochschulen Wege, die neuen Medien für ihre Studenten zu nutzen. „Mobile Learning“ nennt sich das Konzept, bei dem der Dozent quasi nach Hause ins Wohnzimmer kommt. Die Hochschule kombiniert verschiedene Kommunikations- und multimediale Lernformen und macht Kommentare per Video möglich.

Mit einer speziellen Software können Studenten künftig Manuskripte, Video-Aufzeichnungen und Vorträge miteinander kombinieren. Dabei können die Dozenten den Stoff kommentieren und sogar mit kurzen Videos erklären. Mit von Vorteil wird es sein, dass man sich im Forum miteinander austauschen kann.

Eine Online-Bibliothek kann zusätzlich für aufwendige Recherchen genutzt werden. Sicherlich ist bei dieser Lernform der Anspruch hoch gegenüber „normalen Vorlesungen“, aber die elektronischen Inhalte können jederzeit nochmals angehört und durchgearbeitet werden, was in einer bisherigen Vorlesung nicht der Fall ist und ein großer Vorteil darstellt.

Was man für diese neue Lernform benötigt, ist ein iPad und pro Semester eine bestimmte Anzahl von Abenden für das Einwählen in Vorlesungen. Der restliche Stoff sollte noch allabendlich nach der Berufstätigkeit durchgearbeitet werden, was eine hohe Disziplin verlangt. Aber es ist bekannt, dass man für ein Fernstudium viel Selbstdisziplin benötigt. Doch Studieren wann und wo man will – ist einfach ideal.

Den Dozenten ersetzt ein iPad allerdings immer noch nicht, denn einmal pro Woche muss man an einer Online-Konferenz teilnehmen und die Studenten müssen sich bereit erklären, einmal pro Semester zu einer Seminarwoche sich zu treffen.

Wer sich für diese Lernform interessiert und entscheidet, benötigt natürlich einen vernünftigen Internetanschluss und entsprechende finanzielle Mittel. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich Informationen für E-Learning auch während dem Studium einzuholen.

Das könnte auch interessant sein...


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0140d61/sariba.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405