Der Bildungsurlaub…

 bietet neuartige Chancen für Arbeitnehmer

Der Bildungsurlaub ist für die meisten Arbeitnehmer in Deutschland noch ein unbekanntes Wort. Hinter diesem Programm verbirgt sich das Recht, anerkannte Seminare während der eigentlichen Arbeitszeit zu besuchen. Um dies zu ermöglichen, können sich die Arbeitnehmer beurlauben lassen. Schon eine alte Redensart besagt, dass Wissen altern kann und seine Gültigkeit durch die schnelle Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt bald verlieren kann. Da die Arbeitnehmer von heute jedoch stets auf dem neuesten Stand sein sollten, kann der Besuch solcher Seminare sehr entscheidend sein. Durch den Bildungsurlaub erlangen Männer und Frauen neue Erkenntnisse, die in den Arbeitsalltag mit einfließen.

Dafür können sie sich beurlauben lassen, denn obwohl das Wort „Urlaub“ in der Programmbezeichnung steckt, hat es mit Erholung nichts zu tun. Die Kosten, die für solch einen Bildungsurlaub notwendig sind, teilen sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber, denn für beide Seiten ist der Besuch von Seminaren und Kursen nur von Vorteil. Viele Unternehmen stellen bereits interne Weiterbildungsmaßnahmen zur Verfügung. Damit jedoch auch die Lohnfortzahlung bei der Teilnahme an solch ein Seminar stattfindet, eignet sich nur der Bildungsurlaub. Eine weitere Besonderheit des Programms liegt darin, dass sich die Arbeitnehmer selbst aussuchen können, welche inhaltlichen Schwerpunkte dieser Bildungsurlaub besitzen soll.

 

Arbeitgeber unterstützen ihre Mitarbeiter

Oft werden die Seminare beim Arbeitnehmer unter einem kritischen Blickpunkt betrachtet: die Befreiung von der Tätigkeit am Arbeitsplatz. Der Bildungsurlaub dient dem Zwecke der Weiterbildung. Ein Großteil der Arbeitgeber ist stets interessiert daran, dass sich Angestellte von allein auf den neuesten Stand der Dinge bringen. Zwar sind die Ländergesetze hier in Deutschland sehr unterschiedlich, dennoch kann solch ein Bildungsurlaub Arbeiternehmer und Arbeitgeber zu gleichen Teilen überzeugen, denn aktuelles Wissen ist enorm wichtig für den künftigen Erfolg eines Unternehmens.

Das könnte auch interessant sein...